Warum ein Musik-Fachgeschäft mit festem Standort und persönlicher Beratung in Zeiten der Flexibilität und des Internet?

Nun, bei allen Freuden und Erleichterungen, die uns das World Wide Web bietet, geht es wie in allen sozialen Netzwerken letztendlich darum den virtuellen Raum oder die reine Vorstellung zu überwinden und die Füße auf den Boden zu bekommen. Musik ist eine Sprache die universell verstanden wird. Und immer wird es darum gehen Mitstreiter zu finden um diese Sprache den eigenen Vorstellungen gemäß auszufeilen und auf den Punkt zu bringen. Musik heißt Begegnung. Unsere Idee ist genau das möglich zu machen. Neben dem Verkauf ist uns Anliegen Raum zu schaffen für Kontakte, Austausch zu ermöglichen, ein Forum zu bieten!

Und natürlich konkret vor Ort unterstützen und Ansprechpartner sein, zu helfen, wenn es Probleme gibt. Keine Ware kann so kompliziert oder so kaputt sein, dass wir nicht in der Lage wären Abhilfe zu schaffen!

Öffnungszeiten:

Mo. – Di.: 14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch geschloßen
Do. – Fr.: 14.00 – 18.00 Uhr
Sa.: 10:00 – 15:00 Uhr

Kontakt:
Gottlieb-Daimler-Strasse 1
63584 Gründau-Lieblos
Telefon: +49 6051 470 211
Telefax: +49 6051 470 212

Email: info@musicnmore.de

music n more
music n more2 hours ago
+++ Startschuß Weihnachtsgeschäft +++
music n more
music n more6 hours ago
+++ Startschuß Weihnachtsgeschäft +++
music n more
music n more hat sein/ihr Titelbild aktualisiert.6 days ago
music n more
music n more2 weeks ago
+++ Besondere Öffnungszeiten bei musicnmore im Dezember +++
music n more
music n more
music n more hat sein/ihr Titelbild aktualisiert.2 weeks ago
Joachim Villwock
Joachim Villwock2 weeks ago
Ein junger Filmemacher hat meine Arbeit seit Ausrufung der Pandemie begleitet und folgende Doku erstellt. Viele Kolleg:innen geben mir die Rückmeldung, dass meine Worte berühren und exemplarisch für freischaffende Musiker ohne VIP-Status stehen. Daher möchte ich sie gerne mit Euch teilen. Kommt gut durch diese Zeit!
Joachim Villwock

Joachim Villwock
Gedanken aus Glas - musikalisches Wirken im Lockdown
„Gedanken aus Glas“ Lockdown, nichts geht mehr… oder doch nicht? Ein Einblick in das künstlerische Schaffen von Joachim Villwock. Er spricht über seine Arbei...
youtube.com